Das Kulturhaus Walle Brodelpott ist ein im Stadtteil verankertes soziokulturelles Zentrum.
Wir sind ein offenes Haus mit vielfältigen Angeboten: Zu leckerem Kuchen und Heißgetränken verlockt unser hauseigenes Café fair. Für kleine und große Bücherliebhaber hält unsere Bibliothek  literarische Leckerbissen bereit. Ausstellungsraum und Bühne setzen regelmäßig Künstler aus allen Sparten charmant in Szene und das preisgekrönte Geschichtskontor arbeitet kontinuierlich daran, Geschichte und Geschichten in Bildern, Tönen und Texten zu vermitteln. Dazu gehört auch das Hafenarchiv, unsere "Außenstelle" im Speicher XI. In unseren Werkstätten können Sie selbst kreativ tätig werden und in unseren Räumen auch private Feste feiern. Herzlich Willkommen!
 

31 Aug

1. Bremer Ukulelenorchester präsentiert: Die offene Bühne

Bei der offenen Bühne hat jeder, der was kann und sich traut die Möglichkeit Bühnenluft zu schnuppern. Organisiert und moderiert vom 1. Bremer Ukulelenorchester bietet diese monatliche offene Bühne immer wieder Verrücktes und Verspieltes aus allen Ecken und Nischen der Musik... und manchmal auch mehr. Von AnfängerInnen bis zu Profis, Mitmachen ist ausdrücklich erwünscht!

02 Sep

Utbremen und der Wiederaufbau - Stadtteilrundgang

Auf diesem Rundgang möchten wir den Wiederaufbau nach 1945 zu einem besonderen Schwerpunkt machen. Deshalb erkunden wir Utbremen, wo exemplarisch ganze Wohnsiedlungen, Straßenzüge und Hochhäuser nach dem 2. Weltkrieg neu angelegt wurden. Mit dem Grünzug West entstand eine Parkanlage, die aus heutiger Sicht ihresgleichen sucht.

06 Sep

75. Kleinkunstabend West

Am 6. September 2016 gibt es in Walle ein Jubiläum. Zum 75. Mal wird der Kleinkunstabend West aufgelegt; 50-mal ging er dabei im Kulturhaus Walle Brodelpott über die Bühne. Entsprechend hochkarätig ist das Programm!

17 Sep

Kabarett: Malle für alle

Holger Osterloh kennt sie alle! Die Möchtegern-Schlagerstars und DJs, die Currywurstverkäufer und Promoter. Von wegen arbeiten, wo andere Urlaub machen. Für Happy Holger, den Party-Animateur auf Mallorca, heißt das: Ferienlager. Lebenslänglich.

20 Sep

Dat Klöönwark - kommodig platt snacken

Ruut ut't Büro, rin in't Pläseer! Nach dem Motto "Platt snacken na ´t Maracken" bietet das Kulturhaus Walle   einen plattdeutschen After-Work-Treff an. Bei einem Feierabendbier kann man kommodig klönen, Informationen zu plattdüütschen Events austauschen, und vielleicht zusammen besuchen. Nix mutt, all kann!