Bühne Aktuell

28 Feb

1.BUO: Offene Bühne

Die Offene Bühne hat sich zum ultimativen Renner im Brodelpott entwickelt! Hier wird längst verschütteten Songperlen zu neuem Glanz verholfen, Gewagtes ganz neu interpretiert und das Publikum bestens unterhalten. Ihr wollt auch mal auf der Brodelpottbühne zum Einsatz kommen? Berwerbt euch flott bei:  DietlindW@web.de

20.00 | Eintritt frei

Weiterlesen
04 Mär

Wo die wilden Kerle wohnen

Der kleine Max hat den ganzen Tag nur Unfug im Kopf. Am liebsten würde er auf der Insel der Wilden Kerle leben, weil er doch selber ein „wilder Kerl“ ist - zumindest sagt das seine Mutter. Im Traum gehen Wünsche manchmal in Erfüllung und so träumt sich Max auf einem Segelboot zu dem Ort, wo die Wilden Kerle wohnen.
nach dem Buch von Maurice Sendak
Für Kinder ab 3 Jahren und die ganze Familie.

Spiel: Birgit Neemann | Mobiles Figurentheater Bremen
Regie & Puppenbau: Rainer Schicktanz
Um: 16 Uhr | Spieldauer: ca. 45 Minuten
 

Weiterlesen
09 Mär

1. BUO präsentiert: Offenes Singen!

Achtung! Gemeinsames Singen kann Menschen in einen Freudentaumel und Glücksrausch versetzen, Teilnahme am Offenen Singen also auf eigene Gefahr! Wer aber keine Angst vor sprudelnden Glückshormonen hat, sollte sich die erste Ausgabe des offenen Singens mit dem 1. Bremer Ukulelenorchester auf keinen Fall entgehen lassen. Egal ob Schlager, Blueshit oder Folkloreklassiker – an diesem Abend bleibt kein Auge trocken und keine Tonlage unangetastet. Texte sind vorhanden, Noten können zu Hause bleiben, hier zählt die Freude am Singen und am Leben.

Weiterlesen
13 Mär

Ukel-Session

Beim offenen Ukulelen-Stammtisch des 1. Bremer Ukulelenorchesters, an dem sich Ukulelisten und Ukulistinnen aus Bremen und Umzu treffen, werden Songs von Pop über Folk und Country bis zum Blues gespielt. Neueinsteiger, Beginner und Reinschnupperer sind immer herzlich willkommen.

Kontakt: erhard.heintze@web.de

19 Uhr, Eintritt frei, Spenden willkommen

Weiterlesen
16 Mär

Kaiser & Plain: Liebe in Zeiten von so lala - Musikkabarett

Nach ihrem erfolgreichen Debut präsentieren Virginia Plain (Gesang) und David Kaiser (Klavier und Gesang) ihr zweites Programm. Kaiser & Plain interpretieren Popsongs, Lieder bekannter Kabarettkollegen und singen Eigenkompositionen, betörend durch die Harmonie zwischen Plains außergewöhnlich voller, samtiger Stimme und Kaisers gefühlvollem Klavierspiel. Die Zweistimmigkeit des Duos ist perfekt. Plain ist eine beeindruckende Erscheinung, Kaiser der smarte Gegenpart.

Weiterlesen
03 Apr

Wilfried Stüven: "Roter Mohn verblasst nicht" - Lesung

Kreta, 1976 – durch Zufall trifft eine Gruppe junger Menschen aufeinander und beschließt, die Zeit auf der Insel gemeinsam zuverbringen. Claudia und Rudi verlieben sich auf den ersten Blick ineinander und
sind unzertrennlich. Doch auch Tom verliebt sich in die attraktive Frau. Blind vor Eifersucht setzt Tom eine Lüge in die Welt, die auch nach Jahrzehnten noch weitreichende Folgen hat, denn die kurze Liebe zwischen

Weiterlesen
17 Apr

Ukel-Session

Beim offenen Ukulelen-Stammtisch des 1. Bremer Ukulelenorchesters, an dem sich Ukulelisten und Ukulistinnen aus Bremen und Umzu treffen, werden Songs von Pop über Folk und Country bis zum Blues gespielt. Neueinsteiger, Beginner und Reinschnupperer sind immer herzlich willkommen.

Kontakt: erhard.heintze@web.de
19 Uhr, Eintritt frei, Spenden willkommen

 

Weiterlesen
21 Apr

Angeblich erträglich - A Cappella Konzert

Die A-Cappella Band „angeblich erträglich“ vereint eine vielseitige Auswahl an Stücken mit frischem Humor und Tanzeinlagen zu einer aufregenden Bühnenperformance. „Weniger ist mehr“ ist das Motto der vier jungen Musiker aus Osterholz-Scharmbeck. Instrumente sucht man bei ihnen vergeblich! Nur mit ihren Stimmen, viel Humor und Erfindergeist lassen sie Klassiker und Evergreens allen Genres neu aufleben und verleihen aktuellen Popsongs ein neues Gesicht.

Weiterlesen